Samstag, 14. April 2018

Meine Reise-Bucket-Liste

Hallöchen ihr Lieben,
seitdem ich mit dem Bullet Journalling angefangen habe, liebe ich es Listen zu erstellen und abzuhaken. Allerdings passte unsere Reise-Bucket-Liste nicht in mein Bullet Journal, daher kommt sie nun auf meinen Blog. 

Nach Reisezielen mussten Pharo und ich gar nicht lange suchen, es gibt so viele Orte, die wir einmal sehen möchten oder Dinge, die wir dort erleben möchte. Eine gute Inspirationsquelle waren auch die Instagram Accounts von unseren  liebsten Reisebloggern. 

Wieso braucht ihr eine Reise-Bucket Liste? 

Total easy: Damit ihr euch klar darüber werdet, was ihr erleben möchtet. Es ist so schön Pläne zu schmieden oder sich zu motivieren, wenn man das oder jedes erreicht hat, kann man sich diese Reise gönnen. Durchs Reisen könnt ihr neue Dinge kennenlernen, neue Freundschaften schließen, ein Abenteurer erleben und noch viel mehr.

Einiges auf unserer Liste habe ich schon erleben dürfen, anderes wird wahrscheinlich erst passieren, wenn ich nicht mehr studiere und einen guten Job habe. Unsere Bucket Liste motiviert und inspiriert mich/uns immer wieder. 

Tatsache ist: Wir möchten noch so viel sehen und erleben. Vielleicht inspiriert euch unsere Reise-Bucket-Liste zu einigen spannenden Reisen. 



  Unsere persönliche Reise-Bucket-Liste 

  • Die Kirschblüten in Japan sehen
  • durch die lilafarbenen Lavendelfelder der Provence streifen
  • Meeresleuchten auf den Malediven erleben
  • Log Krathong, das Lichterfest, in Thailand feiern 
  • einen Indian Summer in Kanada erleben
  • durch die norwegischen Fijorde zum Nordkap reisen
  • Harry Potter Tour durch London  erl.
  • Ein Midsommer-Fest in Schweden mitfeiern
  • Auf Lanzarote durch die Vulkanlandschaft wandern erl.
  • La dolce vita in Rom genießen
  • am langen weißen Sandstrand von Jandia schwimmen gehen erl.
  • in Lissabon mit einer historischen Straßenbahn fahren
  • mit freilebenden Dephinen schwimmen
  • über die chinessiche Mauer spazieren
  • in Island nach Elfen suchen
  • durch die weißen Dörfer Andalusiens schlendern
  • das Pferdeballet in Wien besuchen und anschließend Sachertorte essen
  • über Marrakeschs bunte Märkte schlendern 
  • einen Roadtrip entlang des Wild Atlantic Way in Irland machen
  • in den Wiclow Mountains wandern erl.
  • zum Lake Bled in Slowenien 
  • eine Rundreise durch Neuseeland machen
  • Polarlichter beobachten
  • auf den Bahamas mit Schweinen schwimmen
  • Tauchen auf den Galapagosinseln
  • Tian Tan Budda in Hongkong besichtigen
  • Relaxen in der blauen Lagune in der Reyhjanes Halbinsel Islands
  • Stonehenge besichtigen
  • Fahrt mit der transsibirischen Eisenbahn
  • Helikopter-Rundflug über den Niagarafällen
  • Pyramiden von Gizeh
  • die Felsenstadt Petra besichtigen 
  • die verbotene Stadt sehen
  • die Moai-Skulpturen auf den Osterinseln sehen
  • die Terrakotta-Armee Austellung besuchen erl.
  • Angkor Wat Kambodscha besichtigen
  • ein Foto auf dem Salzsee in Bolivien knipsen
  • mit dem Dromeda durch die Sanddünenlandschaft des Grand Erg Oriental in der tunesischen Sahara
  • in einem Lotsenturm an der Ostsee übernachten
  • Silvester am Times Square NY feiern
  • Höhlentauchen in Kroatien
  • Fahrt mit einem Korbschlitten auf Madeira
  • Eislaufen auf dem Eifelturm
  • Besuch des Disneylands in Paris erl.
  • in einem Baumhaus übernachten
  • in Nordnorwegen Hundeschlitten fahren
  • mit einer Gondel durch Venedig gleichten
  • im Toten Meer treiben lassen
  • auf Hawaii den Hula-Tanz lernen
  • die Pyramiden in Ägypen besuchen
  • das Opernhaus von Sydney bewundern
  • zur Tulpenblüte nach Amsterdam fahren
  • eine Stadtrundfahrt durch Berlin fahren
  • in Bonn ins Schokoladencafe gehen
  • Insel-Hopping in der Karibik
  • Michelangelos Deckenfresco bewundern
  • die Höhlen von Kappadonien erkunden
  • Hamburg Dungen Tour mitmachen erl.

Wir hoffen euch gefällt unsere Reise-Bucket-Liste und sie inspiriert euch mal wieder zu reisen.
Uns würde interessieren: Was sind eure nächsten Reiseziele und welche Länder/Orte konntet ihr schon bereisen? 

Liebe Grüße,
eure Anika und Pharo.

    Keine Kommentare:

    Kommentar veröffentlichen

    Lieben Dank für Deinen Kommentar! Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.